Wirksames Gebet im Spannungsfeld zwischen Ohnmacht und Vollmacht

Themen des Seminars:
1. Beten und lieben.
2. Nach welchen Gesetzmäßigkeiten wirkt Fürbitte?
3. Hindernisse im Gebet überwinden – Liebessehnsucht entfalten
4. Kreatives Beten lebendig gestalten- Liebestraining
5. Die Hand am Thron Gottes – Freiheit und Verantwortung im Gebet
6. Wie entsteht der Mehrwert bei gemeinsamem Gebet – macht Gott nicht sowieso     was er will?

Was kann man lernen?
1. Fragen zum Gebet endlich mal loswerden
2. Spannungen beim eigenen Gebetsleben und im Gemeindegebet verstehen lernen
3. Geistliche Tiefendimmensionen im Gebet neu entdecken lernen
4. Freude am Gebet wieder gewinnen. Beziehungstraining
5. Geistliche Lügen und falsche Tröstungen entlarven
6. Überwinderkraft und Geschenk – eine Kultur des Gebets starten
7. Vielfältige Gebetsideen hervorbringen

Zielgruppe:
Gemeindemitarbeiter

Termin:
28.- 29. Juni 2019, Fr. 15:00 Uhr – Sa. 16 Uhr

Ort: 
Christus-Gemeinde Weil der Stadt, Eisenbahnstr. 21 71263 Weil der Stadt

Referent:
Bernd Oettinghaus, Ev. Diplomtheologe (Frankfurt),
Leiter der Gebetsinitiative „Runder Tisch Gebet“ der Lausanner Bewegung in Deutschland
und der Projektgruppe „3. Oktober – Gott sei Dank!“,
Mitglied im Kreis charismatischer Leiter in Deutschland

 

Seminargebühren:
15,00 € inkl. Verpflegung und Seminarmaterial,
plus evtl. anfallende Übernachtungskosten

Übernachtungsmöglichkeiten:
im Sekretariat der Gemeinde erfragen: sekretariat@cgweilderstadt.de 

Ansprechpartner vor Ort:
Jonathan Schirmer, jonathan.schirmer@cgweilderstadt.de

Veranstalter:
Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden GmbH, Habenhauser Dorfstraße 27, 28279 Bremen

Anmeldung zum Seminar

Hier können Sie sich für das Seminar "Wirksames Gebet im Spannungsfeld zwischen Ohnmacht und Vollmacht" in Weil der Stadt anmelden.

Persönliche Daten

Unterbringung

Weitere Person

Unterbringung

Nachricht

Hinweis zum Datenschutz:

Die personenbezogenen Daten, die wir über dieses Formular erhalten, werden nur für den mit dem Formular verbundenen Zweck verarbeitet. Über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten informieren wir in unserer Datenschutzerklärung auf dieser Website hier. Grundlage für den Umgang mit personengebundenen Daten ist Kapitel 2 (§§ 6-12) der MV-DSO.

Datum

28 Jun 2019 - 29 Jun 2019

Ort

Christus-Gemeinde Weil der Stadt
Eisenbahnstr. 21 71263 Weil der Stadt